Februar/März 2022 Ralph Bartoschek

Liebe Genossinnen,liebe Genossen,liebe Freunde der Neuburger SPD, am 03.02. hatten wir nach pandemiebedingter Auszeit mal wieder eine ordentliche Ortsvorstandssitzung in Präsenz.

Als allererstes möchte ich mich hier beim Kollegen und den Kolleginnen für den überaus konstruktiven Austausch bedanken. Die wesentlichen Ergebnisse möchte ich Euch hiermit weitergeben. Ihr sollt unserer Meinung nach sehen, dass wir motiviert weitermachen, auch wenn uns die drei Rücktritte durchaus schwer zu schaffen machen und uns im Vorstand und auch in der Stadtratsfraktion an die persönlichen Grenzen bringen. Doch nun zur Zukunft: Wir wollen uns als SPD in Neuburg wieder mehr zeigen und deshalb am Faschingssamstag am Neuburger Wochenmarkt rote SPD-Faschingskrapfen verschenken. Außerdem werden wir zeitnah in die Planungen einsteigen und zusammen mit den Jusos einen Frühlings "Ramadama" machen, wo wir beliebte Spazierstrecken von Unrat säubern. Zudem werden wir prüfen, ob wir im Juni/Juli wieder unseren sehr beliebten Jazzfrühschoppen abhalten können. Auch die nächste Mitgliederversammlung haben wir terminiert. Diese wird am 31.03.22 um 19:00 im Gasthaus Central stattfinden. Hier werden wir die in 2021 ausgefallenen Ehrungen durchführen und unsere Neueintritte offiziell begrüßen. Hier werden wir auch die bereits mehrfach geforderte Möglichkeit bieten, wieder mehr mit Euch über Neuburger Themen zu diskutieren – das ist schließlich eine ureigene Umgangsform unserer SPD, die leider in den letzten Monaten zu kurz gekommen ist. So weit, so gut. Wir wünschen Euch eine gute Zeit, bleibts gsund und auf bald!

Freundschaft Ralph Bartoschek, auch im Namen von Sabine, Eva, Lena und Heinz